Aktuelles

Tim und Andre bei der DM in Leipzig

Unsere Jugend in Leipzig

Vom 10. bis 14. Mai wurden in Leipzig die Deutschen Meisterschaften der A-Jugend ausgetragen. Vom BVMV wurden auch Tim und Andre für diese Meisterschaft nominiert. Ziel der beiden mit reichlich Fanpower (Eltern Balla und Kähler) angereisten Jungs war es, Die Ergebnisse abzuliefern die man von den beiden in der Saison gewohnt war.

Am Mittwoch wurden die Einzelmeisterschaften ausgetragen. Hier belegte Tim mit 1054 Pins den 47. Platz und Andre mit 943 den 67. Platz. Einen Tag später ging es dann im Doppel weiter. Hier spielten beide 1923 Pins und standen am Ende auf Platz 32. Am Freiteg und Samstag ging es dann in die Teammeisterschaft. Zusammen mit Tim Henning (BC Schwerin) und Falk Odo Nietschmann (Bowlingfreunde Schwerin) spielten Tim und Andre hier beide 999 Pins und belegten mit insgesamt 3093 Pins Platz 11 von 12 Landesverbänden.

Für alle war es eine gelungene Meisterschaft bei der man viele Erfahrungen sammeln konnte.

 

Unser Weibliche Jugend war bei diesen Meisterschaften ungleich erfolgreicher. Nele Niehusen, Maike Poblenz (beide Bowlingfreunde Schwerin) und Tessa Solger (Stralsund)spielten bei den Meisterschaften immer vorne mit und erreichten alle das All-Event Masters der besten 12 Spielerinnen.

 

Höhepunkt dieser Deutschen Meisterschaft war zweifelslos die Goldmedaille im Einzel der weiblichen Jugend von Nele Niehusen.

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH

 

einige Bilder der DM in Leipzig

Team Meck-Pomm

Tim und Andre bei der DM

Tim Andre und Coach Enno beim einspielen

 

Zurück